1 von 8

Legendäre Tore von Novakovic, Sanou und Podolski – für den 1. FC Köln waren die Auswärtsspiele in Stuttgart seit dem Jahrtausendwechsel fast immer erfolgreich.

Wir schreiben mittlerweile Anfang Oktober und der 1. FC Köln hat in der Bundesliga immer noch kein Spiel gewonnen. Sechs Niederlagen steht ein mickriges Unentschiede zu Buche. Wer käme da als kommender Gegner wohl gelegener als der VfB Stuttgart? In diesem Jahrtausend ist der ruhm- und glorreiche 1. FC Köln schließlich noch ohne (Bundesliga-)Niederlage in Stuttgart – die Pokalpleite aus dem Jahr 2012 klammern wir mal aus. Doch seit dem Jahr 2000 gab es für den effzeh in zehn Auswärtsspielen in Stuttgart sieben Siege und drei Unentschieden. Die letzte Niederlage im Schwabenland datiert aus dem Jahr 1996, als der effzeh mit 0:4 in Stuttgart unterlag. Die Heimbilanz des effzeh gegen den VfB ist relativ desaströs und die Bilanz seit dem Jahr 2000 wird wohl zu keinster Weise in irgendeiner Form das Ergebnis beeinflussen – doch eine nette Spielerei ist es trotzdem. Wir blicken zurück auf die effzeh-Erfolge in Stuttgart und hoffen, dass wir diese Serie aufrechterhalten können. Klickt euch durch die Galerie!

1 von 8
Teilen:

Sag uns deine Meinung