Bockcast #089: Schön, datt du do bes

1

Die Bundesliga ist wieder da – und mit ihr auch eine neue Bockcast-Folge. Themen haben sich im Sommer schließlich genug angesammelt.

Die Vorbereitung ist abgeschlossen, die zweite Pokalrunde erreicht und auch wir freuen uns tierisch auf die neue Bundesliga-Saison. Warum letzteres nicht zu 1948 Prozent stimmt, klären effzeh.com-Redakteur Thomas und Bockcast-Gastgeber Axel (dervierteoffizielle.de) zusammen mit Martin (aka Spielbeobachter) in der ersten Ausgabe des effzeh-Podcasts nach der Sommerpause. Transfers, 100proFC, ein Blick auf die anstehende Spielzeit – und am Ende gibt es von Axel noch eine (traurige) persönliche Stellungnahme. Viel Spaß beim Hören!

Bockcast via iTunes abonnieren

Bockcast via Feedburner abonnieren


Teilen:

1 Kommentar

  1. Trauige Nachricht: Schade, dass Gastgeber „Axel“ nicht mehr mitspielt. Vielleicht macht er ja auch nur eine Pause und wird mit dem Start zur Europa League wieder schwach.
    Er ist für mich der wahrhafte FC-Fan und gute Beobachter der FC-Szene ‼️ Ich werde seine BOCKCAST-Beiträge bzw. seine faire Regie sehr vermissen.

    EIn kleiner Vergleich: Sein Abgang ist vergleichbar mit dem Weggang von Antonie Modest und die Frage können Córdoba…etc. ihn für die neue Saison schon ersetzen. Wir werden sehen….
    über allem steht der Erfolg unseres FC ⚽️ Come on FC‼️
    Viele GRÜSSE aus Datteln-Lippe an den Rhein
    Achim Haase
    FC Fan seit 25.6.60