Folge uns
.

Kurz & Knapp

Angelehnt an 1986: 1. FC Köln stellt Europa-Trikot vor

„Rut, Wieß, Elegant“ startet der 1. FC Köln in die Europa-League-Saison. Angelehnt an das Dress der Saison 1985/86 kommt das Trikot in Nadelstreifenoptik daher.

Europa Trikot 1. FC Köln
Thomas Fähnrich/1. FC Köln

Unter dem Motto „Rut, Wieß, Elegant“ startet der 1. FC Köln in die anstehende Europa-League-Saison. Angelehnt an das Dress aus der Saison 1985/86 kommt das Europa-Trikot in Nadelstreifenoptik daher.

In der kommenden Europa-League-Gruppenphase, die am 14. September mit einem Auswärtsspiel beim FC Arsenal startet, wird der 1. FC Köln unter dem Motto „Rut, Wieß, Elegant“ antreten. Das Trikot für die Europapokal-Partien, das die „Geißböcke“ Freitagfrüh vorstellten, kommt in ansprechender Nadelstreifenoptik daher und ist angelehnt an das Dress aus der Saison 1985/86.

Auch interessant
Terminkollision mit Marathon: „Kein Problem“ trotz Leipzig-Heimspiel

Damals spielte der effzeh seine beste Europapokal-Saison: Erst im Finale des UEFA-Cups scheiterte das Team des damaligen Trainers Georg Keßler in zwei Partien an Real Madrid. Das Europa-Trikot werden die effzeh-Profis mindestens in den drei Heimspielen der Gruppenphase tragen, wie der Verein mitteilt. Auswärts sind die „Geißböcke“ von der Farbwahl des gastgebenden Vereins abhängig. Das Trikot wird um rote Hosen und Stutzen ergänzt, in denen weiße Akzente das Nadelstreifen-Design aufnehmen.

Mehr aus Kurz & Knapp

.